Kloppenheim

Die Neue Mitte liegt in der Gemarkung Kloppenheim. Hier soll die Stadt Karben zusammenwachsen.

Kloppenheim wächst auf beiden Seiten der Bahnhofstraße, soll aber seinen dörflichen Charakter nicht verlieren. Das wichtigste Projekt der kommenden Jahre: der Neubau der Grundschule in der Nähe des Bahnhofs. Außerdem ist eine neue Sporthalle geplant. Unsere Kloppenheimer Ortsbeiratsliste sticht durch einen hohen Frauenanteil auf den vorderen Plätzen hervor: Marita Scheurich, Martina Schwellnus-Fastenau, Judith Römer kandidieren auf den Plätzen 1-3. Es folgen Willi Malcharczik, Thomas Kaufmann und Markus Schmitt.  

Viel erreicht
  • Schaffung von Wohnraum beiderseits der Bahnhofsstraße
  • Sanierung der FSV-Sporthalle, insbesondere Toiletten
  • Sanierung des Bahnhofsgebäudes  
Noch viel vor
  • Neubau der Kloppenheimer Grundschule
  • Bau einer neuen Sporthalle B3-Fahrspurausbau zwischen Kloppenheim und Massenheim, dadurch Entlastung für die K10 Weitere
  • Aufwertung des Bahnhofumfelds

Unsere Kandidaten für die Kommunalwahl

Marita Scheurich 

Kandidatin für die STVV (Platz 11)
und den Ortsbeirat (Platz 1)

Martina Schwellnus-Fastenau 

Kandidatin für die STVV (Platz 18) und den Ortsbeirat (Platz 2)

Judith Römer 

Kandidatin für den Ortsbeirat (Platz 3)

Willi Malcharczik 

Kandidat für den Ortsbeirat (Platz 4)

Thomas Kaufmann 

Kandidat für den Ortsbeirat (Platz 5)

Markus Schmitt 

Kandidat für den Ortsbeirat (Platz 6)

Unsere Mitglieder im Ortsbeirat Kloppenheim:

Marita Scheurich
Vorsitzende/r
Martina Schwellnus-Fastenau
Schriftführer/in
Judith Römer
Beisitzer/in

Unsere Stadtverordneten aus Kloppenheim:

Günther Müller
Marita Scheurich
Martina Schwellnus-Fastenau